Regionale Arbeitsgruppen 2017-04-07T15:18:51+00:00

Regionale Arbeitsgruppen

Eine naheliegende und auf die praktische Arbeit mit der Sprache hinweisende Vernetzung scheint uns die Bildung regionaler Arbeitsgruppen an Orten, wo und in deren näherer Umgebung mehrere Sprachgestalter tätig sind. Sie tauschen ihre Erfahrungen aus und können Kernthemen der Sprachgestaltung thematisieren. Es wird gemeinsame Begriffsbildung gepflegt, verschiedene Gesichtspunkte führen zu erweiterten Erkenntnissen, die eigenen Anschauungen werden relativiert und das gegenseitige Verstehen verleiht Sicherheit. Jede Arbeitsgruppe wählt ihre eigenen Themen und Arbeitsmethoden. In allen Praxis-Bereichen können Dokumentationen erstellt werden. Die Arbeitsgruppen sind offen für alle Sprachgestalter und Sprachgestalterinnen.